"COMPETENCE UNITED"

EIK BAUERSACHS -

Meine Geschichte

 

"Im Alter von 17 Jahren habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und seitdem über 40.000 Kundengespräche erfolgreich geführt. Meine berufliche Leidenschaft liegt im Bereich Marketing und Verkauf."

 

 

MEINE PERSÖNLICHE GESCHICHTE 

STUFE 1

 

Es gibt 4 Einkommensfelder?

Es hat ganze 17 Jahre gedauert, bis mir schmerzhaft bewusst wurde, dass ich mich all die Jahre im falschen Einkommensbereich verloren habe.

Warum nur?

Welche Lektionen wurden uns in der Schule beigebracht, welche Wege wurden uns aufgezeigt? Nach einem erfolgreichen Realschulabschluss sollten wir einen Beruf erlernen oder den Weg aufs Gymnasium einschlagen, gefolgt von einem Studium, um später angestellt zu sein und zu arbeiten.

Uns wurden in dieser ersten Etappe unzählige Möglichkeiten und Berufe präsentiert, ganze 10.000 Optionen schienen zum Greifen nah zu sein. Doch wie konnte es geschehen, dass ich mich inmitten all dieser Optionen verirrte?

 

Wie hat alles angefangen?

 

Schon in meiner jungen Schulzeit wurde mir klar, dass ich ein ganz bestimmtes Ziel vor Augen hatte. Es geschah an dem Tag, als unser Lehrer eine Statistik präsentierte, die mein Innerstes aufwühlte.

Auf diesem Diagramm war Folgendes ersichtlich:

 

1000 Menschen im Alter von 50 Jahren:

 - 940 von ihnen waren berufstätig

 - 50 von ihnen waren bereits verstorben

 - 10 von ihnen waren wohlhabende Millionäre

In diesem Moment spürte ich einen tiefen inneren Drang, zu jener letzten Gruppe zu gehören.

 

Mit gerade einmal 16 Jahren beendete ich die Schule. Ich hatte nie wirklich gewusst, was ich lernen wollte, und einfach nur aus Pflichtgefühl zu studieren, lag mir fern.

Als ich dann 17 Jahre alt war, meldete ich mein eigenes Gewerbe an und konnte fortan unter meinem eigenen Namen Rechnungen schreiben.

Es war jedoch mit 18 Jahren, als ich schließlich eine Entscheidung traf. Ich entschied mich dazu, eine dreijährige Lehre zu absolvieren, gefolgt von einem Jahr Wehrdienst. In diesem Fall hätte ich etwa 300 Euro im Monat verdient. Doch dann kam mir ein Gedanke: Warum nicht das Blatt wenden und in derselben Zeit mehr erreichen? Also bewarb ich mich für eine vierjährige Ausbildung bei der Bundeswehr. Mein Ziel war es, mit einem Mehrverdienst von 50.000 Euro das Ergebnis zu verbessern. Gesagt, getan!

Nach nur vier Monaten bei der Bundeswehr "kündigte" ich im Grunde genommen selbst, und mein Vertrag wurde aufgelöst. Ich konnte den Befehlen nicht gehorchen und sah keinen Sinn in dieser Aufgabe. Es war einfach nicht mein Weg.

 

Bis heute war ich in meinem Leben nur vier Monate lang angestellt.

 

 

MEINE PERSÖNLICHE GESCHICHTE

STUFE 2

 

 

Wechsel von Stufe 1 auf 2 des Einkommensstroms:


Was jetzt tun….?

Mein Gewerbe war bereits angemeldet. Hier begann meine Selbstständigkeit.

Ich traf einen "alten" Bekannten, der im Verkauf/Mitgliedswerbung für eine Agentur arbeitete. Hier habe ich meine Ausbildung "sozusagen" erhalten - das Verkaufen!

Verkaufen ist für mich eine der bedeutendsten Fähigkeiten im Leben. Ohne diese Fähigkeit wird das Leben schwer und zäh. Jeden Tag werden wir mit Verkauf konfrontiert. Entweder verkauft mir jemand etwas oder ich ihm!

Es hat mir schon immer Freude bereitet, für mich selbst zu arbeiten und all meine Energie dafür einzusetzen, während andere am Wochenende feiern gingen.

Wow... das erste Mal habe ich mehr als 5.000 Euro im Monat verdient, und es war ein großartiges Gefühl. Heute weiß ich, dass Geld nicht der Schlüssel zum Glück ist, und ab einem Einkommen von 5.000 Euro steigt die Freude nur noch mäßig.

In diesen 4 Jahren wurde ich dreimal als "Bester Verkäufer" ausgezeichnet.

Mit 22 Jahren, nach 5.000 erfolgreichen Vertragsabschlüssen und Verkäufen, habe ich meine eigene Agentur mit eigenen Projekten gegründet.

Wir hatten im Bereich Mobilfunk, in einer Zeit vor der "Flatrate", eine geniale Verkaufsstrategie entwickelt. Dadurch konnten wir innerhalb kürzester Zeit mehrere hundert Verträge verkaufen und waren deutschlandweit unter den TOP 5 im Verkauf bei unserem Großhandel.

Unser Einsatz wurde mit zwei NOKIA 8800 und einer Reise nach New York belohnt. Die Reise trat ich nicht an, da mein damaliger Geschäftspartner und ich uns nicht einigen konnten, wer von uns beiden fliegen sollte. (Ich habe es ihm gegönnt und er mir, am Ende ist keiner von uns geflogen. Im Nachhinein sehr schade.)

Es war mir immer wichtig, dass diejenigen, die am Erfolg beteiligt waren, ihn auch wirklich genießen konnten.

Je nach Projekt erzielten wir mit nur wenigen Mitarbeitern bis zu 40.000 Euro Umsatz pro Monat im B2C-Bereich.

Später hatten wir ein Team von Mitarbeitern, denen wir zeigten, wie das Konzept funktioniert, damit sie am Erfolg teilhaben konnten.

 

 

 

 

…...immer noch Stufe 2

 

Mit gerade einmal 27 Jahren wagte ich den mutigen Schritt vom direkten Kundenkontakt zum Geschäftskundenbereich. Es war ein Wechsel von B2C (Business to Customer) zu B2B (Business-to-Business), verbunden mit der spannenden Aufgabe, Franchise-Systeme zu vermarkten und Pakete im Wert von bis zu 10.000 € zu verkaufen.

In dieser Zeit gelang es mir, meine ersten passiven Einnahmen zu generieren - ein Meilenstein! Monat für Monat flossen bis zu 5.000 € in meine Taschen, ohne dass ich aktiv dafür arbeiten musste. Ein überwältigendes Gefühl durchströmte mich, als ich bemerkte, dass meine passiven Einnahmen meine Ausgaben übertrafen. Es war ein Gefühl von Freiheit, das mich mit Stolz und Dankbarkeit erfüllte.

Doch ich wollte mehr. Mit gerade einmal 29 Jahren startete ich mein erstes Coaching- und Unternehmensberatungsprojekt. Mein Ziel war es, meinen Kunden im B2B-Bereich zu helfen, ihren Umsatz zu steigern. Ich arbeitete sowohl mit Bestandskunden als auch mit neuen Kunden zusammen und entwickelte Strategien, um ihren Umsatz nachhaltig zu erhöhen.

Während dieser ereignisreichen 7 Jahre erlangte ich ein tiefgreifendes Verständnis für die Strukturen und Prozesse im Vertrieb von hochpreisigen Produkten. Ich lernte, wie man bereits im ersten Termin erfolgreich verkauft und gewinnbringende Geschäftsabschlüsse erzielt. Jeder einzelne Erfolg stärkte mein Selbstvertrauen und trieb mich an, mein Wissen und meine Fähigkeiten kontinuierlich zu erweitern.

 

Aber letztendlich.....

 

Aber auch hier wurden mir Grenzen aufgezeigt, und ich konnte die Frustration förmlich spüren. Jemand stand immer noch über mir und ich fühlte mich gefangen, eingeschränkt in meiner persönlichen Freiheit, die ich so sehnlichst angestrebt hatte. Es war wie ein Schlag ins Gesicht, der mir die Augen öffnete.

Ich tauchte tief in die Welt der Persönlichkeitsentwicklung ein und fragte mich verzweifelt, was erfolgreiche Menschen anders machten. Was hatten sie, was den anderen fehlte? Meine Bücherstapel wuchsen, und ich verschlang jeden Ratgeber gierig. Doch das allein reichte nicht. Ich brauchte jemanden, der mich an die Hand nahm und mir den Weg zeigte. Also investierte ich über 15.000 Euro in Coaching und fand schließlich meine Mentoren.

Es war ein Durchbruch. Endlich wurde mir klar, was ich wirklich wollte und was nicht! Ich machte mich auf die Suche nach meiner Vision, nach meinem persönlichen Lebenszweck. Die Erkenntnis traf mich wie ein Blitzschlag. Ich arbeitete zwar im richtigen Bereich, doch mein Einkommensstrom war völlig falsch. Das war die Antwort, die ich so dringend gesucht hatte. Kein Wunder, dass ich immer wieder an meine Grenzen gestoßen war.

Entschlossen gab ich meinen "selbstständigen Job" auf, bei dem ich monatlich fünfstellige Beträge verdiente. Es war nicht meine Vision, es war nicht mein Warum. Und so begab ich mich weiter auf die Suche nach meinem Warum, nach meiner wahren Leidenschaft.

Ich möchte allen Mut zusprechen, die ihr eigenes Warum noch nicht gefunden haben: Steht auf und begebt euch auf die Suche. Findet heraus, was ihr auf keinen Fall mehr tun möchtet. Das wird euch den Weg weisen. Denn wenn ihr wisst, was nicht euer Ziel ist, liegt euer wahres Ziel, euer Warum, auf der gegenüberliegenden Seite.

Und ich stürmte los. Mit jedem Schritt wurde mein Ziel, meine Vision, mein Warum immer klarer. Es war, als ob ich endlich mein wahres Ich entdeckte und meinen Platz in der Welt fand. Jede Hürde, die ich überwand, brachte mich meinem Ziel näher. Die Emotionen in mir loderten auf, und ich spürte, wie meine Leidenschaft mich antrieb.

Heute stehe ich hier, mit einem klaren Ziel vor Augen, mit einer Vision, die mich beflügelt. Ich habe meine Bestimmung gefunden, und ich werde nicht ruhen, bis ich sie erreicht habe. Mein Herz schlägt für das, was ich tue, und ich brenne dafür, anderen Menschen zu helfen, ihren eigenen Weg zu finden.

Lasst euch nicht von Grenzen aufhalten. Glaubt an euch selbst, findet euer Warum und geht mit Leidenschaft euren Weg. Die Welt wartet auf euch. 

 

MEINE PERSÖNLICHE GESCHICHTE

STUFE 3

 

 

Wechsel von Stufe 2 auf 3 des Einkommensstroms - Unternehmer:

 

 

Jetzt, da ich endlich mein "Warum" erkannt hatte, entfachte sich ein ungeahntes Feuer in mir. Es ist schwer in Worte zu fassen, doch alles begann plötzlich an seinen Platz zu fallen. Zuerst langsam, dann immer schneller, als würde das Universum selbst meinen Weg ebnen.

Doch der wahre Antrieb, der meine Flammen zum lodern brachte, war die Begegnung mit anderen inspirierenden Menschen und erfolgreichen Unternehmen, die ich durch das "Gesetz der Anziehung" in mein Leben gezogen hatte. In ihrem Glanz erkannte ich neue Prozesse und Strukturen im Unternehmertum, die ich begierig aufsog. Es war der Wendepunkt, der mich dazu bewegte, mein Business von Grund auf digital neu aufzubauen.

So gründete ich schließlich meine eigene GmbH, die die Vereinigung zweier Welten verkörperte. Mit 34 Jahren wagte ich den Sprung vom Offline- zum Online-Business und begleitete über 150 digitale Projekte. Ich schuf mein eigenes 7-stelliges Online-Business und erlangte Anerkennung in der Geschäftswelt. Ich wurde Gast in Wirtschaftssendungen und zierte das Cover renommierter Erfolgsmagazine neben Größen wie Arnold Schwarzenegger. Ich erhielt die begehrten 1-Million-Awards von Funnelcockpit und das Beste daran war: Ich lernte so viele unglaublich inspirierende Menschen kennen, einfach wow.

Doch am Ende kann ich mit Stolz sagen: Mein "Erfolg über Nacht" dauerte tatsächlich 17 Jahre. Es passierte nicht von heute auf morgen. Wo es den Anschein hat, dass manche Menschen über Nacht zu Millionären werden, steckt eine lange Phase der Vorbereitung dahinter.

Letztendlich kann ich mit Gewissheit sagen: Das Wissen, die Erfahrungen und die Gespräche, die ich über die Jahre gesammelt habe, sind mein wahrer und kostbarster Schatz. Niemand kann mir diese jahrelange Reise nehmen.

 

 

MEINE PERSÖNLICHE GESCHICHTE

STUFE 4

 

 

 

Wechsel von Stufe 3 auf 4 des Einkommensstroms - Investor:

Ich kann deine Begeisterung und Emotionen verstehen! Hier ist eine überarbeitete Version deines Textes mit mehr Ausdruck und Leidenschaft:

 

"Die Show 'Höhle der Löwen' hat mich immer unglaublich inspiriert! Ich konnte nicht genug davon bekommen, wie Frank T. mit seiner unglaublichen Unternehmerfamilie Menschen zusammenbringt, um gemeinsam in einer Branche ein erfolgreiches Business aufzubauen. Ich wusste sofort, dass ich dasselbe wollte!

 

Stell dir vor: 100 Menschen, alle an einem wunderschönen Strand versammelt, und wir schauen zurück auf all unsere gemeinsamen Erfolge. Wir feiern und jubeln, denn wir haben es geschafft! Genau das ist es, was mich dazu motiviert hat, die Marke "Digitalunternehmer" für Unternehmer ins Leben zu rufen.

 

Meine Vision ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihren größten Traum zu leben. Es spielt keine Rolle, wo du jetzt stehst, wie alt du bist oder wie viel Wissen du bereits besitzt. Ich sage dir: Es ist niemals zu spät, etwas zu ändern und von Neuem anzufangen. Lass dir von niemandem das Gegenteil einreden!

 

Dies alles soll dich dazu anspornen, deine Träume zu verwirklichen und keine Angst vor Veränderungen zu haben. Der Weg selbst ist das Ziel, und ich bin fest davon überzeugt, dass du es schaffen kannst. Also lass dich von meiner Begeisterung mitreißen und gemeinsam erreichen wir Großartiges!"

Steigere deine digitale Kundengewinnung und fördere das Wachstum deines Unternehmens mit unserer bewährten 3SM Methode

Die 3 Schritte zu mehr Kunden & Umsatz - jetzt im kostenlosen 1:1 Erstgespräch!

23

Jahre am Markt

40.000+

Erfolgreiche Verkaufsgespräche geführt

120.000€

Tagesrekordumsatz mit bestem Marketing Funnel 

10.000+

Kunden gewonnen & begeistert 

1000+

Klienten strategisch im 1:1 Consulting bereits unterstützt

Das berichten Teilnehmer nach der Business Analyse

In der Business Analyse besprechen wir 3 Dinge:

1. DEINE IST-SITUATION

  • Wir schauen uns genau an, wo du stehst und wo genau du hin möchtest. Wir finden die Stellschraube in deinen Business heraus, die alles verändert.
  • Perfekte Marketingstrategie
  • Marktfähiges & zeitgemäßes Angebot 

2. DEINE KUNDENGEWINNUNG

  • Wir schauen uns deinen Kundengewinnungsprozess und deine Webseite an. Wir geben Dir die beste Strategie dafür an die Hand.
  • Automatisierte Kundengewinnung 
  • Mehr Umsatz & Zeit

3. DEINE PROZESSE

  • Wir schauen uns deinen Marketing- und Vertriebsprozess an, damit du mehr Kundenanfragen erhältst.
  • Mehr Sichtbarkeit
  • Mehr Kundenanfragen

Das sagen unsere Kunden...

35.000€ Webinar-Launch nach wenigen Wochen

"...Nach der 5 Tage Challenge im Februar haben wir entschieden "all in" zu gehen und das komplette Programm zu einem Superpreis gebucht. Unser Webinar war echt der Hammer. Nach wenigen Wochen haben wir 35.623€ verdient..."

Ulrike & Matthias Kamp
(Identity Mentor)

Neues digitales Produkt erstellt und erfolgreichen Launch eingeleitet

"...ich konnte als Technik-Dummie meine ersten 11 Vorverkäufe super schnell und einfach erzielen. Danke dafür!..."

Martin Krendl
(Vocalcoach)

Dienstleistung durch Online-Kurs automatisiert und 16.000€ Auftrag akquiriert

"...endlich hat sich das ganze Thema Online Marketing, Funnels etc. für mich gelöst, sowie die ganze Technik ist kein Albtraum mehr für mich..."

Armin Rau
(Berater)

Wir erhalten täglich begeisterte Rückmeldungen – hier ein Einblick in die Erfolgsgeschichten unserer bisherigen Teilnehmer:

ÜBER DEN GRÜNDER VON CU DIGITALUNTERNEHMER

"Ich habe die ersten 18 Jahre selber hart und auf dem klassischen Weg verkauft. Aus dem eigenen Schmerz heraus hat sich unser System Schritt für Schritt entwickelt.

Jetzt helfen mein Team & Ich, Experten & Dienstleister dabei, ihr Business in die maximale Sichtbarkeit zu bringen, Umsätze zu skalieren und durch smarte Prozesse massiv Zeit einzusparen."

  • Über 22 Jahre am Markt & Strategische Erfahrung im Business-Aufbau
  • Eigenes Online Projekte mit 7-stelligen Umsätzen
  • Über 10 Jahre Expertise im Bereich Online-Marketing und Prozessdigitalisierung
  • Über 17 Jahre Verkaufs- und Vertriebserfahrung mit 40.000+ Kundengesprächen
  • Über 7 Jahre Erfahrung im Aufbau von Franchise-Systemen
  • Unsere Vision: CU steht für COMPETENCE UNITED was soviel bedeutet dass wir die besten Kompetenzen vereinen.
  • Nicht nur ein Teil vom Puzzle - sondern das große Ganze!

  • Dein All in One Partner. Alles aus einer Hand für dein erfolgreiches Business. 

Eik Bauersachs

Interview bei WIRTSCHAFT TV

Disclaimer: Spezifische Ergebnisse unserer Kunden sind weder typisch, noch können die gleichen Erfolge garantiert werden.
Unsere Projekte sind immer dann erfolgreiche, wenn unsere Kunden aktiv mit uns zusammenarbeiten.